Anwendung: Elektronische Abstimmung / Wahl

Vom kleinen, firmeninternen Meeting bis hin zu großen Parteitagen: Mit unserem Equipment und Know-how können Sie sicher, zuverlässig und unkompliziert Ihre elektronische Wahl auf die Beine stellen. Die Abstimmungssysteme von Votingtech haben sich im großen wie im kleinen Rahmen bewährt.

Unsere Erfahrungen von teilnehmerstarken Parteitagen oder Mitgliedersammlungen von Fußballbundesligisten lassen sich ohne große Mühe auch auf kleiner Bühne oder im Arbeitsalltag einbringen. Dabei achten wir mit unseren Votingsystemen stets darauf, dass die Abstimmung – egal ob bei der Wahl eines Gremiums oder bei einer betriebsinternen Meinungsumfrage – sicher vonstattengeht und jede Stimme berücksichtigt wird.

Das Abstimmungssystem von Votingtech lässt sich auf Veranstaltungen verschiedener Art und Größe nutzen, wie zum Beispiel:

  • Konferenzen
  • Tagungen
  • Kongresse
  • Betriebsratswahlen
  • Mitglieder- und Deligiertenversammlungen
  • Gläubigerversammlungen uvm.

Fallbeispiele: Elektronische Abstimmung

Das Abstimmungssystem von Votingtech kommt in unterschiedlichen Bereichen und zu unterschiedlichen Anlässen zum Einsatz.

Beispielsweise wird es bei Zusammenkünften auf Managementebene verwendet. So nutzte es der neue Vorstand einer Bank, um ein Meinungsbild seiner Führungscrew zu erstellen. Bei den Anwesenden herrschte eine gewisse Hemmschwelle vor, dem neuen Chef offen und ehrlich die Meinung zu sagen. Dank anonymer Wahl mit unseren elektronischen Votingstools konnten die verschiedenen Ansichten ohne Angst vor eventuellen Konsequenzen geäußert und anschließend besprochen werden.

Auch auf Ärztekongressen konnten die Systeme von Votingtech erfolgreich angewendet werden. Bei solchen Events werden bei Vorträgen zu Krankheiten und ihrer Behandlung hypothetische Fälle konstruiert. Während des Vortrages kann jeder Zuhörer mittels elektronischer Abstimmung entscheiden, welche Vorgehensweise er bevorzugen würde. Der Redner kann das Stimmungsbild unverzüglich einsehen und darauf eingehen.

Organisation und Sicherheit bei der elektronischen Wahl

Bei der Organisation der Wahl stehen wir Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite. Mit den Systemen von Votingtech haben Sie unter anderem die Möglichkeit, zuverlässig und unkompliziert die anwesenden Teilnehmer zu registrieren oder Wahlunterlagen auszustellen.

Selbstverständlich liegt unser Hauptaugenmerk vornehmlich auf eine zuverlässige und unkomplizierte Wahl. Wir stellen das nötige Equipment – sowohl Hardware als auch Software – für Sie bereit, um die elektronische Abstimmung seriös durchzuführen. Besonders stolz sind wir dabei auf die Einrichtung unseres WLAN-Netzwerks. Um die Daten sicher vom Sender zum Empfänger zu übertragen, vertrauen wir auf ein von außen unangreifbares Intranet, welches wir mittels unserer Server vor Ort einrichten.

Auf Wunsch können wir mit unserer Technik auch einen Internetzugang für Ihre Veranstaltung  installieren. Dabei achten wir strikt darauf, dass die Verbindung zum Internet die Sicherheit des elektronischen Abstimmungsverfahrens nicht beeinträchtigt.