Abstimmungsgeräte & Televoter

Der Wahlvorgang selbst wird seit jeher so einfach wie möglich gehalten: Kieselsteine in eine Urne werfen oder ein Kreuzchen auf einem Stück Papier zeichnen. In diesem Sinne möchten wir die Handhabung der elektronischen Wahl genauso unkompliziert und verständlich gestalten.

Votingtech bieten Ihnen diesbezüglich verschiedene Abstimmungsgeräte an, die sich allesamt durch ihre Benutzerfreundlichkeit auszeichnen und ohne technische Vorkenntnisse verwendet werden können:

  • von Votingtech bereitgestellte Tablet-PCs
  • Wahl per eigenem Smartphone, Laptop oder Tablet
  • Votingkeypads

Das Abstimmungsgerät Ihrer Wahl – immer State of the Art

Lassen Sie die Teilnehmer Ihrer Veranstaltung schnell und einfach abstimmen. Mittels der Soft- und Hardware unseres Abstimmungssystems können Sie das Wahlergebnis unverzüglich auszählen und anzeigen lassen. Gemäß Ihren Ansprüchen und persönlichen Präferenzen können von uns bereitgestellte Tablets oder Televoter in Form unserer Votingkeypads zum Einsatz kommen. Alternativ können wir Ihnen ein auch Votingsystem aufbauen, dank dem die Teilnehmer über ihre eigenen mobilen Endgeräte ihre Stimme abgeben können.

Dabei sind wir darauf bedacht, dass jede Wahl – egal ob auf Parteitagen oder bei  Meinungsumfragen im betriebsinternen Meeting – zuverlässig und sicher vonstattengeht. Dies wird durch die von uns bereitgestellten Geräte und dazugehörigen Systeme gewährleistet.

Unsere Technik ist dahingehend ausgerichtet, stets auf dem neuesten Stand zu sein und mit der Zeit zu gehen. Da wir unsere Votingsysteme beständig weiterentwickeln, können sie stets mit den aktuellsten Geräten kombiniert werden.

Tablet

Für Ihre Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne Tablet-PCs zur Verfügung. Bei diesen handelt es sich um das Modell Samsung Galaxy Tab 4, welches mit einem 7“-Bildschirm besticht und dessen Design und Robustheit gleichermaßen überzeugen.

Im sogenannten Kioskmodus ist ausschließlich der Touchscreen aktiviert, um die vorinstallierte Votingtech-App zu nutzen. So kann das Gerät einzig als Wahlmaschine verwendet und nicht zweckentfremdet werden.

Die abgegebenen Stimmen werden von einem Rechner ausgezählt und unmittelbar präsentiert. Die Übermittlung der Stimmen erfolgt drahtlos über ein von uns vor Ort installiertes Netzwerk, das höchsten Sicherheitsansprüchen genügt.

BYOD

Votingtech bietet Ihnen auch BYOD-Lösungen an. BYOD steht für Bring Your Own Device. Neben den von uns bereitgestellten Geräten haben die wahlberechtigten Teilnehmer Ihrer Veranstaltung die Möglichkeit, mit ihren eigenen mobilen Endgeräten abzustimmen.

Weder werden Administratorrechte, zu installierende Apps oder sonstige IT-Kenntnisse, die über die alltägliche Anwendung hinausgehen, benötigt. Jeder Teilnehmer kann zum Beispiel über seinen gewohnten Browser an der Wahl teilnehmen.

Votingskeypads (Televoter)

Seit mehr als zehn Jahren haben sich die Votingskeypads als zuverlässige Abstimmungsgeräte bewährt. Bei diesen Televotern wird lediglich die Taste mit der Nummer der jeweiligen Auswahlmöglichkeit gedrückt. Das Votingtech Lite bietet bis zu zehn, das Votingtech RF2 sogar bis zu 999 Auswahlmöglichkeiten.

Die Votingkeypads funken das Ergebnis an das mit einer Antenne ausgestattete Empfangsgerät, welches mit dem Präsentationsrechner verbunden ist. Das Abstimmungsergebnis wird  unverzüglich ausgewertet und angezeigt.